AktuellesPolizei

Hamburg-Bahrenfeld. Frau steigt aus Linienbus aus und wird von Mann attackiert!

Tatzeit: 08.08.2022, 22:30 Uhr; Tatort: Hamburg-Bahrenfeld, Am Diebsteich

Am späten Montagabend wurde eine Frau von einem noch unbekannten Täter in mutmaßlich sexueller Motivation attackiert.

Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte die 31-Jährige kurz zuvor den Linienbus 3 in Höhe des Diebsteichwegs verlassen, als sie von einem Mann in gebrochenem Englisch angesprochen wurde. Unvermittelt attackierte und umklammerte er die Frau, die sich dagegen erheblich zur Wehr setzte und um Hilfe rief. Daraufhin ließ der Tatverdächtige von ihr ab und flüchtete in Richtung Diebsteichtunnel.

Die Frau verständigte anschließend den Polizeinotruf. Eine Sofortfahndung mit mehreren Funkstreifenwagen führte nicht zur Festnahme des Täters.

Dieser kann wie folgt beschrieben werden:

   - männlich
   - etwa 30 - 40 Jahre
   - ca. 175 - 180 cm
   - sehr schlanke Statur
   - südländisches Erscheinungsbild
   - dunkle, tiefliegende Augen
   - Höcker auf der Nase
   - kurze schwarze Haare, am Oberkopf etwas länger
   - markante Wangenknochen mit vernarbter Haut
   - trug eine blau/schwarze Holzfällerjacke

Die Ermittlungen des LKA 42 dauern an.

Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können oder Beobachtungen im Zusammenhang mit der Tat gemacht haben, werden gebeten, sich beim Hinweistelefon der Polizei unter 040/ 4286 – 56789 oder an einer Polizeidienststelle zu melden.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner