Symbol

Zeit: 13.08.2021, ab 16:00 Uhr

Ort: Hamburg-St. Pauli, Millerntorstadion

Heute Abend kam es im Millerntorstadion zur Zweitligabegegnung zwischen dem FC St. Pauli und dem Hamburger SV. Im Rahmen des damit einhergehenden Polizeieinsatzes kam es zu folgendem Verlauf:

Die Anreise der Stadiongäste verlief störungsfrei. Das Spiel wurde um 18:31 Uhr angepfiffen. Innerhalb des Stadions, das mit rund 10.000 Zuschauern pandemiebedingt nur zu etwa einem Drittel ausgelastet war, kam es während des gesamten Einsatzverlaufs zu keinen polizeilichen Vorkommnissen. Nach dem Abpfiff der Partie um 20:26 Uhr (3:2) verließen die Heim- und Gästefans das Stadion. Der Abmarsch vom Stadion verlief friedlich und störungsfrei.

Noch vor Beginn des Spiels, als der Mannschaftsbus des FC St. Pauli auf der Anfahrt zum Stadion gegen 17:00 Uhr eine Fankneipe des Vereins in der Budapester Straße passierte, zündeten in deren Umfeld aufhältige Vereinsanhänger mehrere pyrotechnische Gegenstände. Gegen 17:15 Uhr wurden auf einer Baustelle an der Max-Brauer-Allee/Holstenstraße randalierende HSV-Fans festgestellt. Wenig später kam es im Bereich Max-Brauer-Allee/Mumsenstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen etwa 100 Fans beider Lager. Beim Einsatz im Zusammenhang mit dieser Auseinandersetzung wurden zwei Polizeibeamte verletzt, einer davon schwer mit einer nicht unerheblichen Armverletzung. Gegen 20:00 Uhr kam es im Umfeld des Hans-Albers-Platzes zu einem Flaschenbewurf von Einsatzkräften durch HSV-Fans. Hierbei wurde niemand verletzt. Weiterhin kam es im Verlauf des Abends zu mehreren vereinzelten Auseinandersetzungen mit Fußballbezug zwischen einzelnen Personen.

Während des heutigen Einsatzes wurden insgesamt zwei Personen in Gewahrsam und eine festgenommen.

Die Hamburger Polizei wurde bei dem Einsatz von Kräften der Landespolizeien Schleswig-Holstein, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern unterstützt. Insgesamt waren mehr als 700 Beamte, davon knapp 100 auswärtige Kräfte, im Einsatz.

Von bet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.